Menu
menu

Flurbereinigungsverfahren Schackensleben-Olbe (Verf.Nr.: BK0015)

STAND DER INFORMATIONEN:  17.06.2019

Verfahrensart:                

Flurbereinigungsverfahren nach § 86 Flurbereinigungsgesetz (FlurbG)

Verfahrensfläche:         

1281 ha

Landkreis:         

Börde

beteiligte Gemeinden:

Hohe Börde

Gebietskarte:  

Karte (PDF nicht barrierefrei)

Verfahrensflurstücke:

Verzeichnis (PDF nicht barrierefrei)

Aktuelles:         

Plan nach § 41 FlurbG (PDF nicht barrierefrei)
Karte nach § 41 FlurbG (PDF nicht barrierefrei)

Änderungsanordnung Nr.1 (PDF nicht barrierefrei)


Verfahrensziele
Lösung von Landnutzungskonflikten
Neuordnung von Eigentumsverhältnissen an Grundstücken
Anpassung des Wege- und Gewässernetzes an den heutigen Erfordernissen

Verfahrensstand 

Anordnung

erledigt

Wahl des Vorstandes der Teilnehmergemeinschaft (TG)  

erledigt

Wertermittlung der Grundstücke

In Bearbeitung

Wege- und Gewässerplan mit landschaftspflegerischem Begleitplan (Plan nach § 41 FlurbG)

In Bearbeitung

Planwunschtermin

geplant

vorläufige Besitzeinweisung     

geplant

Flurbereinigungsplan   

geplant

Ausführungsanordnung             

geplant

Berichtigung der öffentlichen Bücher                  

geplant

Schlussfeststellung       

geplant


Ihre Ansprechpartnerin im Amt:

Frau Lüddecke (Sachgebietsleiterin SG33)
Telefon: +49 (0) 39209 203 470
Email: christa.lueddecke(at)alff.mule.sachsen-anhalt.de

Vorstand der Teilnehmergemeinschaft
Vorsitzender:   Dr. Ernst Daenecke