Menu
menu

Flurbereinigungsverfahren Hägebach/Landgraben OK 0012

STAND DER INFORMATIONEN:  20.12.2018

Verfahrensart:                                          

Vereinfachtes Flurbereinigungsverfahren nach

§ 86 Flurbereinigungsgesetz und §53 Landwirtschaftsanpassungsgesetz

Verfahrensfläche:                                  

ca: 1047 ha

Landkreis:                                              

Börde

Beteiligte Gemeinden:                        

Wolmirstedt, Niedere Börde

Gebietskarte:                                         

Karte (PDF nicht barrierefrei)

Verfahrensflurstücke:                        

Verzeichnis (PDF nicht barrierefrei)

Aktuelles:

2. Vorläufige Besitzeinweisung (PDF nicht barrierefrei)

Überleitbestimmungen (PDF nicht barrierefrei)

Karte zur 2. Vorläufigen Besitzeinweisung Teil 1-4 (PDF nicht barrierefrei)

 

Verfahrensziele:
Umsetzung von Maßnahmen zur naturnahen Entwicklung von Gewässern, des Naturschutzes und Landschaftspflege, der Gestaltung des Landschaftsbildes sowie auch zur Auflösung von Landnutzungskonflikten.

Zusammenführung von getrenntem Anlagen- und Bodeneigentum
Neuordnung von Eigentumsverhältnissen an Grundstücken
Anpassung des Wege- und Gewässernetzes an die heutigen Erfordernisse
Bereitstellung von Flächen für Anlagen, die dem öffentlichen Verkehr dienen

Verfahrensstand:

 

Anordnung

erledigt

Wahl des Vorstandes der Teilnehmergemeinschaft (TG)

erledigt

Wertermittlung der Grundstücke

erledigt

Wege- und Gewässerplan mit landschaftspflegerischem Begleitplan
(Plan nach § 41 FlurbG)

erledigt

Planwunschtermin

erledigt

1. Vorläufige Besitzeinweisung

2. Vorläufige Besitzeinweisung

erledigt

erledigt

Flurbereinigungsplan

In Bearbeitung

Ausführungsanordnung

geplant

Berichtigung der öffentlichen Bücher

geplant

Schlussfeststellung

geplant

Das Verfahren ist eingeleitet
Der Ausbau des Wege- und Gewässernetzes ist größtenteils abgeschlossen
Die Wertermittlungsergebnisse sind festgestellt
Die Umring-Grenze ist vermessen
Die Grundrissaufnahme ist erfolgt

Ihre Ansprechpartner im Amt:
Frau Lüddecke (Sachgebietsleiterin SG33)
Telefon: +49 (0) 39209 203 470
Email: christa.lueddecke(at)alff.mule.sachsen-anhalt.de

Herr Fey  (Sachbearbeiter SG33)
Telefon: +49 (0) 39209 203 471
Email: ulrich.fey(at)alff.mule.sachsen-anhalt.de

Teilnehmergemeinschaft:
Herr Tim Koesling
Mühlendamm 5b
39326 Niedere Börde OT Samswegen