Menu
menu

Erosion auf landwirtschaftlich genutzten Flächen

Inhalt

Zuständigkeiten und Rechtsgrundlagen

  • Zuständigkeiten (allgemein) - Zusammenarbeit der Behörden - Ablauf (siehe Schema)
  • Rechtsgrundlagen

Erosionsmeldung

Erosionsgefährdungskarten im Web-GIS Agraratlas Sachsen- Anhalt

Weiterführende Links

Ansprechpartner

Abkürzungen

 

Zuständigkeiten und Rechtsgrundlagen:

Zuständigkeiten (allgemein) - Zusammenarbeit der Behörden

  • Werden den unteren Bodenschutzbehörden (UBB) der Landkreise oder kreisfreien Städte oder dem Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten (ALFF) Bodenabträge oder Befrachtungen mit Schlamm und Boden (Anhaltspunkte für schädliche Bodenveränderungen) bekannt, werden diese Anhaltspunkte erfasst.
  • Ist eine landwirtschaftlich genutzte Fläche betroffen, gibt es eine sog. orientierende Untersuchung mit dem zuständigen ALFF.
  • Es wird geprüft, ob eine schädliche Bodenveränderung durch die Bodenerosion im Sinne von § 2Abs. 3BBodSchG vorliegt oder der Verdacht (§ 2 Abs. 4 BBodSchG) hierauf besteht Des Weiteren wird geprüft, ob die gute fachliche Praxis (GfP) der Bodennutzung eingehalten ist (für die Vermeidung von Bodenabträgen: Erosion, Verdichtung etc.) und worin die Ursachen für die Bodenveränderung liegen.
  • Eine Beteiligung der Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen- Anhalt (LLG) ist möglich.
  • Bei bedarf folgt eine Beratung der GfP und/ oder zu Gefahrenabwehrmaßnahmen.
  • Die Beratung erfolgt gemeinsam mit dem Bewirtschafter, betriebsangepasst.

 

Bilder zur Erosion landwirtschaftlich genutzter Flächen (Copyrigth M. Götter ALFF Süd)

Schäden durch Erosion auf dem Feld (PDF nicht barrierefrei)                                                                                                      

Erosionsbahnen mit Erosionsrinnen (PDF nicht barrierefrei)

Erosionsbahn (PDF nicht barrierefrei)

Erosionsrinne (PDF nicht barrierefrei)

 

Rechtsgrundlagen:

  • BBodSchG - Gesetz zum Schutz vor schädlichen Bodenveränderungen und zur Sanierung von Altlasten vom 17. März 1998 (BGBl. I S .502) in der zurzeit gültigen Fassung

          https://www.gesetze-im-internet.de/bbodschg/                                                                                                                                                 

  • BBodSchV - Bundesbodenschutz - und Altlastenverordnung vom 12.Juli 1999 (BGBl. I S. 1554) in der zurzeit gültigen Fassung

          https://www.geetze-im-internet.de/bbodschv/index.html

  • BodSchAG LSA - Ausführungsgesetz des Landes Sachsen- Anhalt zum Bundes - Bodenschutzgesetz vom 02.04.2002 , 214) in der zurzeit gültigen Fassung                                                                                                                                                                             

          https://www.landesrecht.sachsen-anhalt.de/bsst/document/jlr-BodSchGAGSTrahmen

 

  • RdErl. BodErWass - Runderlass des MLU vom 09.08.2012 zur Gefahrenabwehr von schädlichen Bodenveränderungen aufgrund von Bodenerosion durch Wasser auf landwirtschaftlich genutzten Flächen (MBl. LSA 2011, 498)                                                                           

          https://www.landesrecht.sachsne-anhalt.de/bsst/document/VVST-VVST000006181

 

Erosionsmeldung:

Schema Sachverhaltsermittlung - Verfahrensablauf (PDF nicht barrierefrei)

 

Erosionsgefährdungskarten im Web-GIS Agraratlas Sachsen- Anhalt:

Natürlichen Erosionsgefährdung durch Wasser (ABAG) auf einem Feldblock (PDF nicht barrierefrei)

Potentielle Abflussbahnen auf der Datengrundlage des digitalen Geländemodells (DGM10) (PDF nicht barrierefrei)

 

Weiterführende Links:

Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen- Anhalt (LLG)

  • Fachinformation der LLG zum Themenbereich Landwirtschaftlicher Bodenschutz_Landwirtschafticher Bodenschutz (sachsen-anhalt.de)                                                                                                                                                                                                         

AID Info Broschüren der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

  • Gute fachliche Praxis- Bodenbewirtschaftung und Bodenschutz - Vorsorge zur Erhaltung des standorttypischen Humusgehaltes. Vorsorge gegen Bodenverdichtung. Vorsorge gegen Bodenerosion

          https://www.ig-gesunder-boden.de/Portals/0/docLiteratur/BLE-GfP 3614 508 web.pfd  (PDF nicht barrierefrei)                                                                                                                                

  • Gute fachliche Praxis- Bodenfruchtbarkeit- Bodenfruchtbarkeit und rechtlicher Rahmen des Bodenschutzes, Ziel der Broschüre_                         

           https://www.ig-gesunder-boden.de/Portals/0/doc/Literatur/BLE GfP 1585 960 web.pdf (PDF nicht barrierefrei)

 

Ansprechpartner:

Maria Götter Landwirtschaftliche Fachstelle - ALFF Süd

Tel.: +49 345 2316 624 

E-Mail: maria.goetter@alff.mule.sachsen-anhalt.de

 

Abkürzungen:

ALFF - Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten 

LLG - Landesamt für Landwirtschaft und Gartenbau                                                                                 

UBB - Untere Bodenschutzbehörde des zuständigen Landkreises                                                               

VF - Verdachtsfläche gemäß § 2 (4) BBodSchG                                                                                       

DsBA - Datei der Schädlichen Bodenveränderungen und Altlasten - Altlastenkataster                                 

sBV - schädliche Bodenveränderung gemäß § 2 (3) BBodSchG                                                                 

OU - Orientierende Untersuchung                                                                                                         

GfP - gute fachliche Praxis der landwirtschaftlichen Bodennutzung gemäß § 17 BBodSchG