Weinbaustelle

Sachgebietsleiterin: Frau Seemann, Tel.: (03443) 280 - 121

 

Aufgabengebiete:

  • Einrichtung und Führung  der EU-Weinbaukartei für Sachsen-Anhalt und Thüringen (Verwaltungsvereinbarung)

  • Einrichtung und Führung der Weinbergsrolle für Sachsen-Anhalt und Thüringen, d.h. Einteilung des Anbaugebietes in Bereiche, Groß- und Einzellagen und kleinere geografische Einheiten (Gewanne)

  • Umsetzung der Gemeinsamen Marktorganisation Wein, vor allem im Hinblick auf die Überwachung und Regelung des Produktionspotentiales, 
    Genehmigung der Übertragung von Wiederbepflanzungsrechten, Umwandlung von Pflanzrechten

  • Mitwirkung bei Flurneuordnungsmaßnahmen in Weinbauanlagen, auf Anforderung Information zu den örtlichen Gegebenheiten an das zuständige Sachgebiet

  • Mitwirkung beim Rebschutz-Warndienst, Information nach Vor-Ort-Terminen an den amtlichen Pflanzenschutz

  • Erarbeitung von Anwendungsempfehlungen für den integrierten und umweltschonenden Weinbau

  • fachliche Mitwirkung bei der Durchführung von Fördermaßnahmen (Steilllagenprogramm)

  • Durchführung der Förderung GMO Wein (Umstrukturierung von Rebflächen, Investitionen im Kellerbereich)

  • Mitwirkung bei Schadensfeststellungen

  • Erarbeitung von Informationen und Stellungnahmen, Fachbeiträgen, Mitwirkung und Durchführung von Maßnahmen in allen Bereichen des Weinbaus
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit

  • Durchführung der Qualitätsprüfungen von Wein, Schaumwein, Perlwein, Likörwein und Branntwein für Sachsen-Anhalt und Thüringen

  • Erhebung und Festsetzung der Abgabe für den Deutschen Weinfonds

  • Geschäftsführung des Sachverständigenausschusses nach § 11 der Verordnung zur Durchführung des Weinrechts in Sachsen-Anhalt

  • Meldewesen, Agrarstatistik (Bestandsmeldung, Ernteschätzung, Traubenernte und Weinerzeugungsmeldung) für Sachsen-Anhalt und Thüringen

  • Bearbeitung von Anträgen zur Klassifizierung von Rebsorten

  • Marktorganisation Hopfen - Überwachung der Einhaltung der Zertifizierungsbedingungen und -auflagen

  • Durchführung des Hopfengesetzes und der Hopfenverordnung in Sachsen-Anhalt

  • Allgemeinverfügung des ALFF Süd
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen