Menu
menu

Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Mitte

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Amtes für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Mitte

Das Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten (ALFF) Mitte betreut in seinem Aufgabenspektrum Landwirte, Forstwirte sowie Bürger und Gemeinden des ländlichen Raums in den Landkreisen:

Börde Harz Salzlandkreis Stadt Magdeburg

Mit dieser Internetpräsentation möchten wir das Amt vorstellen, Aufgaben und Dienstleistungen vermitteln und über Fördermöglichkeiten im Bereich informieren Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Flurneuordnungs- und Bodenordnungsverfahren
  • Förderung der Dorferneuerung und       
  • Maßnahmen im ländlichen Raum,
  • landwirtschaftliche Flächenförderungen sowie
  • Maßnahmen in der Landwirtschaft und die forstliche  Förderung.

Es lohnt sich also ab und zu bei uns reinzuschauen.

Unsere Aufgaben

gelb blühendes Rapsfeld mit Baumgruppe im Hintergrund © ALFF Anhalt

Die vier Ämter für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten nehmen verschiedene Aufgaben vorwiegend für den Ländlichen Raum wahr.

Die Ämter sind unter anderem zuständig für Flurneuordnungs- und Bodenordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz und dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz. Sie fördern die Dorferneuerung und andere Maßnahmen im ländlichen Raum sowie Marktordnungs- und Ausgleichsmaßnahmen. Weiterhin sind die Ämter Bewilligungsbehörden für verschiedene Beihilfe- und Fördermaßnahmen in der Landwirtschaft.

Darüber hinaus nehmen sie Aufgaben der forstlichen Förderung und als Fachbehörde für landwirtschaftliche Themen, des Pflanzenschutzes und der Tierzucht wahr. In den Ämtern sind außerdem die Ausbildungsberater für die "Grünen Berufe" angesiedelt.